++44 (0)20 7639 9774
bohnandviljoen
2019-Oct-14 : INVITE: Come to the Apple Fete this Saturday 19th October in Berlin !
You are invited to the “Apfelfest” on Saturday 19th October, from 1pm to 5pm at the Gartenarbeitsschule Borkzeile in Berlin-Spandau.

Since 4 years, the LebensMittelPunkt Spandau [a word play on ‘food hub’] is supporting the Gartenarbeitsschule Spandau [garden work school, an environmental practice and education centre] in Berlin in its annual public Apple Fête. The event has grown into a distinct activity in the Gartenarbeitsschule’s calendar attracting about 80 or so local visitors each year.

Katrin Bohn, as member of the AG Stadt & Ernährung [Working Group City & Food], has co-initiated the LebensMittelPunkt Spandau in 2015. The concept of LebensMittelPunkte has now been taken on in other Berlin boroughs as well.
img-5069-mp2018-75302.jpg
A pomologist at work during the Apple Fête 2018 identifying apple varieties that participants brought from their allotments and back gardens. (image: Michael Plögert 2018)
Here the invitation by the Gartenarbeitsschule in German:

Seit vier Jahren richten wir dieses Event gemeinsam mit dem LebensMittelPunkt/Klimawerkstatt Spandau aus. Wir hoffen auch in diesem Jahr wieder auf Ihre Unterstützung durch Apfelspenden aus Klein- und Privatgärten. Selbstverständlich können auch Kürbisse, Quitten, Möhren, Nüsse und anderes Erntegut gespende oder mitgebracht werden, da wir in diesem Jahr wegen der schlechten Apfelernte nicht nur Apfelprodukte herstellen werden.
Und noch eine Hinweis: Bitte bringen Sie leere Marmeladengläser mit, die sie dann gefüllt wieder mitnehmen können. Sie haben auch die Möglichkeit, mitgebrachte Äpfel vom Pomologen bestimmen zu lassen. Für die Sortenbestimmung benötigt Herr Kosel mehrere Äpfel und einen kleinen Zweig mit Blättern des zu bestimmenden Baumes.
Ein Fest für die ganze Familie! Wir freuen uns auf Sie!


For more information on LebensMittelPunkt Spandau see here.

For information on the Working Group City & Food see here.